Alemannenschule ist Apple Distinguished School – Multitouch-Buch online!

Am 8. Dezember 2018 wurde der Alemannenschule Wutöschingen als siebte Schule bundesweit die Auszeichnung "Apple Distinguished School" verliehen.
Gemeinsam mit vier weiteren Schulen wurde die ASW in München in den erlesenen Kreis der ADS (Apple Distinguished Schools) aufgenommen und ist nun Teil eines Netzwerks, das innovative Schulen aus ganz Deutschland zusammenbringt. Damit wurde ihre herausragende Arbeit mit und Implementierung von digitalen Medien in den Schulalltag gewürdigt. Hierüber freuen wir uns ganz besonders! Denn die ASW ist stets bestrebt, digitale Medien so einzusetzen, dass sie in einer individualisierten Lernstruktur ihre volle Wirkung entfalten können und Lernende optimal unterstützen. Die Verbindung eines iPad-1:1 (jeder Lernpartner hat ein iPad) mit der digitalen Lernplattform DiLer stellen hier eine optimale Basis für zeitgemäßes Lernen an Schulen dar.
Aber was ist nun eine Apple Distinguished School? Auf der ADS-Website ist zu lesen:
"Apple Distinguished School Schulleitungen, Lehrer und das erweiterte Umfeld haben eine klare Vorstellung davon, wie die technikreichen Umgebungen an ihrer Schule Lernziele unterstützen. Schulleitungen haben Bereiche für fortlaufende Innovation eingeführt, darunter Kultur, Team, Kapazitäten, Umfeld, Finanzen und Bewertung. Die Vision der Schule basiert auf einem fortlaufenden Prozess, der umsichtige Planung, Ausführung und ständige Verbesserung erfordert. Dabei inspirieren iPad und Mac Produkte die Schüler zu Kreativität, Zusammenarbeit und kritischem Denken. Und sie fördern ein Umfeld, in dem die Schüler am Lernen interessiert sind und sich darauf freuen."

Apple Inc.

Dieser hohe Anspruch an die Apple Distinguished Schools hat Substanz! Denn für die Bewerbung als Apple Distinguished School wurde die Schule besucht und musste ihr (Medien- und Schul-) Konzept in Form eines Multitouch-Buches darlegen. Wir freuens uns daher sehr über die Auszeichnung und verweisen gerne auf genanntes Multitouch-Buch. Dieses ist nun online und kann in Apples Book-Store oder über folgenden Link heruntergeladen werden.
DiLer-Login