Wintersporttag 2019

150 Kinder und 20 Lehrkräfte nahmen am Wintersporttag der Alemannenschule auf dem Feldberg  teil.  Das Wetter war zwar neblig, die Stimmung dafür umso besser.

Über 50 Schlittenfahrer rasten die Piste bis zum Iglu-Dorf hinunter. Dort erstellten knapp 50 Kinder mit Formen Ziegel aus Schnee und bauten meterhohe Iglus. Die restlichen Wintersportler fuhren auf der Piste Ski und Snowboard oder nahmen an einem Skikurs teil.

Mit der Alemannenschule waren noch 2.200 andere Schüler aus 45 Schulen am Berg. Weltmeisterbesuch von Martin Schmitt gab es auch noch. Es war ein schöner Tag!

DiLer-Login