Interview mit dem Weltladen in Tiengen – ein soziales Projekt für den Ethik Club „Ich-wir-zusammen“

Marlon Usala und Gabriel Albicker hatten die Aufgabe im Ethik-Club „Ich-wir-zusammen“ ein soziales Projekt zu organisieren. Sie entschieden sich dazu, eine gemeinnützige Organisation zu interviewen. Dabei sind sie auf den Weltladen in Tiengen gestoßen. Frau Heide Müller führte das Interview mit ihnen. Sie konnte ihre Fragen sehr gut beantworten.
 
 
DiLer-Login