St. Martin mal anders

Am Mittwoch, den 10.11.2021, haben die LernpartnerInnen der Grundschule gemeinsam das Martinsfest im Religionsunterricht gefeiert.

Gemeinsam wurden Martinslieder gesungen, ein interaktives Theaterstück unter der Leitung von David Brunner aufgeführt und Fürbitte gehalten.

Zum Ende konnte sich jeder Lernpartner und LernpartnerIn über die vom Förderverein gesponserten Weckmänner freuen.

Die Kinder der Klassen 1 und 2 feierten hierbei gemeinsam in der Turnhalle in Degernau und die Kinder der Klasse 3 und 4 in der Kirche in Wutöschingen.

DiLer-Login